(f)roh & frei leben. silkes roh-vegane welt.

Zähne nachwachsen lassen

Du erinnerst dich an mein Vorhaben? Meine verlorenen, wurzelbehandelten, gefüllten Zähne – insgesamt den größten Teil meines Gebisses; zu allererst die, die tatsächlich fehlen – neu wachsen zu lassen? Ich schrieb mehrmals ausführlicher darüber im letzten Jahr. Seitdem habe ich, mal mehr, meistens weniger intensiv, daran gearbeitet.

Ich bin mir sicher, die einzige Hürde auf dem Weg zu neuen Zähnen ist meine Vorstellungskraft. Mein fehlender Glaube daran. Oh, ich glaube daran, dass es möglich ist. Wenn mir jemand seine auf diese Art regenerierten Zähne zeigt, würde ich das keine Sekunde bezweifeln. Aber irgendwo, ganz tief in mir, fehlt doch noch der Glaube daran, dass ich das kann. Glaube ich 😉

Der Ansatz auf dem Weg zu neuen Zähnen ist also klar: es ist in erster Linie mentale Arbeit. Das Loslassen von alten Glaubenssätzen. Meditationsübungen, Dankbarkeitsübungen usw. Das Schaffen einer neuen Realität durch die Fokussierung darauf. Die Macht solcher Heilungswege habe ich schon oft selbst erfahren … das Thema „Zähne“ stellt dabei für mich allerdings eine besondere Herausforderung dar. 😉

Ein schönes Video von Lumira dazu habe ich gerade gefunden (und werde ganz sicher auch damit arbeiten):

Vielleicht hilft es dir auch?

Weitere hilfreiche Tipps zum Thema Zahnheilung findest du in diesem Artikel.


Gern kannst du dich auch für meinen kostenlosen Newsletter eintragen, den du dann ca. einmal pro Woche erhältst. Darin findest du interessante und inspirierende Artikel rund um die Rohkost, Neuigkeiten von uns und Informationen zu meinen aktuellen Projekten sowie Zubereitungsideen & Rezepte. Folge mir bei Instagram (rawvegandigitalnomad), Twitter @rohmachtfroh und auf meiner FB Seite "Roh macht froh!" und abonniere meinen YouTube-Kanal für jede Menge weiterer Inspirationen & Eindrücke von meiner roh-veganen Reise durchs Leben. 😀


Getagged mit:
Ein Kommentar zu “Zähne nachwachsen lassen
  1. Marion sagt:

    Hallo liebe Silke,

    danke für den Tipp, das Video kannte ich noch nicht. Werde auch damit arbeiten.

    Auf viele neue gesunde Zähne 🙂
    Liebe Grüße,
    Marion

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*

This blog is kept spam free by WP-SpamFree.

Für (f)rohe & kostenlose Newsletter direkt in deine Mailbox kannst du dich hier anmelden.

Jetzt anmelden

Warenkorb

Wenn dir mein Blog gefällt & du mir etwas dafür zurückgeben möchtest, danke ich dir für deine Spende via PayPal:

Archiv

Follow on Bloglovin