(f)roh & frei leben. silkes roh-vegane welt.

Obsttorte, die an Bäumen wächst

Schau mal, sehen die nicht WUNDER-schön aus!?!

00fb-kaki100fb-kaki2

Kakis, nun schon wieder am Ende ihrer Saison, gehören zu meinen absoluten Lieblingsfrüchten. Denen ich auch einfach nicht widerstehen kann momentan 🙂

Genaugenommen sind das auf dem Bild Persimonen. Kennst du den Unterschied? Persimonen, Sharonfrüchte und Kakis … sind eigentlich alles Kakis. Die Kaki ist die Ausgangsform, Persimone und Sharon sind Zuchtformen. Bei der ursprünglichen Kaki musst du mit dem Genießen warten, bis sie richtig richtig reif ist. Das ist sie dann, wenn ihr Fruchtfleisch wie Marmelade ist. Vorher enthält sie so viel Tannin, dass es dir beim Essen höchst unangenehm den Mund zusammenzieht. Bei den Sharons und den Persimonen wurde dieses Tannin weggezüchtet. Du kannst diese Früchte also auch schon in zwar weichem, aber noch festem Zustand essen. Besser schmecken sie mir allerdings ebenfalls, wenn sie sehr weich sind.

Vor ein paar Tagen hatten wir mal einen Überschuß an Persimonen. Die zwar noch nicht marmeladen-weich waren, aber schon verdorbene Stellen hatten. Weshalb ich sie in Scheiben geschnitten habe, um mal auszuprobieren, was mit ihnen im Dörrgerät passiert. Sehr weit sind sie darin nicht gekommen … nach etwa einer Stunde haben wir mal gekostet … 🙂 … und festgestellt, dass die ohnehin schon mega-leckeren Früchte nun wie Kuchen schmeckten. Von außen leicht angetrocknet, innen drin noch saftig, und die Süße durch das Antrocknen noch konzentrierter … jammie!!!

kakitart


Gern kannst du dich auch für meinen kostenlosen Newsletter eintragen, den du dann ca. einmal pro Woche erhältst. Darin findest du interessante und inspirierende Artikel rund um die Rohkost, Neuigkeiten von uns und Informationen zu meinen aktuellen Projekten sowie Zubereitungsideen & Rezepte. Folge mir bei Instagram (rawvegandigitalnomad), Twitter @rohmachtfroh und auf meiner FB Seite "Roh macht froh!" und abonniere meinen YouTube-Kanal für jede Menge weiterer Inspirationen & Eindrücke von meiner roh-veganen Reise durchs Leben. 😀


Getagged mit: ,

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*

This blog is kept spam free by WP-SpamFree.

Für (f)rohe kostenlose Newsletter direkt in deine Mailbox: einfach Email-Adresse eintragen & "Anmelden" klicken!

Ich werde deine Adresse nur für den Newsletter verwenden & niemals weitergeben!

Warenkorb

Wenn dir mein Blog gefällt & du mir etwas dafür zurückgeben möchtest, danke ich dir für deine Spende via PayPal:

Archiv

Follow on Bloglovin