(f)roh & frei leben. silkes roh-vegane welt.

Wieviel kostet das Früchte-Paradies?

Dieser Tage fühle ich mich wie im Früchte-Paradies. So viele herrliche, köstliche Sorten von Früchten reifen jetzt … noch toller und exotischer als es hier ohnehin schon ist. Solch ein Überfluss, und so viel Abwechslung!

Wohlgemerkt, ich rede von regionalen Früchten! Hach, was für ein Glück, im Süden leben zu können! Bananen und Papayas haben wir hier ja mehr oder weniger rund ums Jahr. Zum Standard-Angebot des Sommers gehören darüberhinaus Melonen (Galia, Cantaloupe, Zuckermelone, Wassermelone), Pfirsiche, Pflaumen und Aprikosen. Vor kurzem gab es göttliche Maulbeeren. Demnächst wird der zweite Gang Feigen reif, und auch die Zeit der Trauben und der Mangos beginnt jetzt. Und es gibt momentan überall die herrlichsten Gemüsebananen in unterschiedlichen Sorten … ich habe keine Ahnung, wie sie alle heißen, aber sie schmecken alle unterschiedlich und alle lecker!

Was ich zur Zeit noch so köstliches finde beim Einkaufen? Schau mal, hier ist ein Foto meines letzten Fruteria-Einkaufs:

23-video-einkauf-total

Kannst du alles erkennen? Da sind eine Cantaloupe-Melone, Minze, Ananas, Mangos, Goldkiwis (nicht regional), Gemüsebananen, Sapote Blanco (weisse Sapoten), grüne Feigen (nicht unreif, ist eine grüne Sorte), Lychees (!!!), Tamarinde und Shiitake-Pilze. Kirschen (vom Festland) waren da auch noch, die haben sich irgendwie vor dem Photo gedrückt 😉

Oh ja, und die hier hab ich auch gekauft – frische LUCUMAS:

29-compras-lucuma

Guanabanas, Stachelannonen, werden derzeit auch an vielen Orten angeboten, aber leider immer viel zu unreif; so mag ich sie nicht.

Falls du nicht alle Früchte kennst, die du hier siehst: lies in den nächsten Tagen wieder hier rein, dann werd ich sie dir näher vorstellen!

Und für all die, die sich dafür interessieren, was unsere Ernährung denn so kostet: für diesen Einkauf habe ich EUR 23,08 bezahlt:

bon


Gern kannst du dich auch für meinen kostenlosen Newsletter eintragen, den du dann ca. einmal pro Woche erhältst. Darin findest du interessante und inspirierende Artikel rund um die Rohkost, Neuigkeiten von uns und Informationen zu meinen aktuellen Projekten sowie Zubereitungsideen & Rezepte. Folge mir bei Instagram (rawvegandigitalnomad), Twitter @rohmachtfroh und auf meiner FB Seite "Love & Peace Food - Roh macht froh!" und abonniere meinen YouTube-Kanal für jede Menge weiterer Inspirationen & Eindrücke von meiner roh-veganen Reise durchs Leben. 😀


Getagged mit: ,

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*

This blog is kept spam free by WP-SpamFree.

Für (f)rohe & kostenlose Newsletter direkt in deine Mailbox kannst du dich hier anmelden.

Jetzt anmelden

Warenkorb

Wenn dir mein Blog gefällt & du mir etwas dafür zurückgeben möchtest, danke ich dir für deine Spende via PayPal:

Archiv

Follow on Bloglovin