(f)roh & frei leben. silkes roh-vegane welt.
Blog Archives

Top 12 der am stärksten pestizidbelasteten Früchte – Lista de las 12 frutas las más cargado con pesticidas

In Anbetracht der diversen Pestizide, die im Obst- und Gemüseanbau eingesetzt werden, stellt sich mitunter die Frage, ob es wirklich sicher ist, noch Früchte zu essen. Die Antwort ist natürlich eindeutig ja! Und zwar selbst dann, wenn sie nicht biologisch

Getagged mit:
Veröffentlicht in Blog

Insektizide – Insecticidas

„Das auch in Deutschland benutzte Insektizid Chlorpyrifos kann die Gehirne ungeborener Kinder angreifen und bereits in geringen Mengen bleibende Schäden verursachen. Ein Team US-amerikanischer Forscher untersuchte insgesamt 40 Kinder, von denen 20 dem Insektizid vor der Geburt deutlich stärker ausgesetzt

Getagged mit:
Veröffentlicht in Blog

Bio & frisch ist KEIN Luxus

Der Artikel ist schon etwas älter aber vermutlich noch genauso wahr: 7 Lebensmittel, die so gefährlich sind, dass kein Bauer sie essen würde (englisch). Mindestens 4 der genannten Produkte spielen für VeganerInnen & RohköstlerInnen ohnehin keine Rolle; eventuell relevant auch

Getagged mit:
Veröffentlicht in Blog

Bio in Teneriffa

Nachdem unsere letzten Seminargäste aus Deutschland fragten, wie sie denn auf dem Markt die Bio-Anbieter identifizieren können, zeige ich euch heute mal das Schild, dass einen Händler als Mitglied des hiesigen Bio-Verbands, also als zertifizierten Bio-Anbieter, kennzeichnet: Vielen Dank euch

Getagged mit: , ,
Veröffentlicht in Blog

Banana House

So heisst unser neues Zuhause – ein passender Name, nicht wahr?! 🙂 Ein kleines Häuschen, Gartenhäuschen eigentlich, gelegen in einer Bio-Permakultur-Finca, zwischen Avocadobäumen & Bananenstauden. Je nach Jahreszeit wachsen hier außerdem Mangos, Maracujas & Feigen. Außerdem Süßkartoffeln, Salat & diverse

Getagged mit: , ,
Veröffentlicht in Blog

Frisch aus dem Garten

Was für ein Tag – voller Sonne (okay, das ist in Anbetracht des Klimas hier vielleicht nicht sooo aufregend, aber ich genieße es dennoch jeden Tag wieder – die pure Energie!), frisch gepflückter Köstlichkeiten (Bio! Permakultur! Sonnengereift!) und spannender neuer

Getagged mit: , ,
Veröffentlicht in Blog

Genuss mit Reue

Es erschien uns wie ein Festtag – die Feigensaison beginnt jetzt langsam & vor einigen Tagen haben die Tochter & ich voller Begeisterung beim Einkaufen in der Fruteria frische, reife Feigen entdeckt. Natürlich haben wir welche gekauft & sie gleich

Getagged mit: ,
Veröffentlicht in Blog

Optimal: regional & bio

Nach und nach haben wir inzwischen Quellen für unsere Nahrung gefunden – für unbehandelte frische Früchte & Gemüse aus regionalem Anbau, Mandeln, Sonnenblumenkerne, Datteln. Kokosnüsse. Nüsse und einige wenige Trockenfrüchte in Rohkostqualität haben wir auch entdeckt. Wir kaufen auf Bauernmärkten

Getagged mit: , ,
Veröffentlicht in Blog

Bio vs Nicht-Bio: Mengen

Die Vorzüge von biologisch angebautem Obst & Gemüse im Vergleich zu solchem aus konventioneller Produktion sind vielfältig – als offensichtlichste seien genannt: deutlich geringere Belastung durch Pestizide und andere Giftstoffe besserer Geschmack höherer Nährstoffgehalt: biologisch angebaute Produkte haben einen höheren

Getagged mit: ,
Veröffentlicht in Blog

Auf der Bio-Finca

Nach einem kurzen Einleben im neuen Zuhause sind wir schon wieder unterwegs, für eine Woche eine Bio-Finca an der Westküste der Insel hüten. Es ist wundervoll hier – wärmer als im Norden der Insel, zumindest an dem Tag unserer (Bus-)Reise

Getagged mit: , , , ,
Veröffentlicht in Blog

Für kostenlose Rohkost-Rezepte & Inspirationen direkt in deine Mailbox: einfach Email-Adresse eintragen & "Anmelden" klicken!

Ich werde deine Adresse nur für den Newsletter verwenden & niemals weitergeben!

Warenkorb

Wenn dir mein Blog gefällt & du mir etwas dafür zurückgeben möchtest, danke ich dir für deine Spende via PayPal:

Archiv

Follow on Bloglovin