(f)roh & frei leben. silkes roh-vegane welt.

Bibliothek

Meine Rohkostbibliothek. Eine kleine Auswahl aus dem riesigen Angebot an Rohkostbüchern … die hier gelisteten habe ich gelesen & finde sie empfehlenswert. (Was natürlich nicht heisst, dass ich 100% mit jedem Buch übereinstimme.) Bei denen, über die ich schon einmal gebloggt habe, findest du einen Link zum Beitrag.

Meine Bewertungen weiterer Rohkost-Bücher, die es nicht in diese Empfehlungsliste geschafft haben, findest du, wenn du die Suchfunktion des Blogs nutzt und nach „gelesen“ suchst … oder einfach auf diesen Link klickst. 🙂

Der Ernährungswissenschaftler Geoff Bond definiert in „Natural Eating. Natürlich fit und gesund essen was der Körper wirklich braucht.“* natürliches Essen als das „Essen in Harmonie mit unserer genetischen Programmierung“. Er beschreibt darin ausführlich, wie genau unserer Ernährung demzufolge aussehen sollte. Mehr zum Buch findest du in diesem Blog-Beitrag.

  Die Sonnen-Diät*: Ein vegetarisches Programm für Vitalität und Superfitness“ – David Wolfe
Mehr zum Buch im Blog.

Individuelle Ernährung mit Ayurveda *“ – Bd. 1 der „Bewusst essen“-Reihe von Gabriel Cousens.
Mehr zum Buch im Blog

Yoga der Ernährung*“ – Omraam Mikhael Aivanhov
Nicht eigentlich ein Rohkost-Buch, aber interessante Gedanken zum bewussten Essen
Mehr zum Buch im Blog

Urkost Besser essen – besser leben*: Ein Weg zu Wohlbefinden, Gesundheit, Schönheit und Lebensfreude“ – Brigitte Rondholz
Ein gelungenes Praxisbuch, basierend auf langjährigen Recherchen & Erfahrungen mit der natürlichen Lebensweise, inkl. urköstlicher Ernährung.

Meine liebsten Wildpflanzen – rohköstlich: sicher erkennen, vegan genießen*“ – Sehr empfehlenswertes Buch für den Einstieg in die Welt der essbaren Wildpflanzen. Zum Kennen- & Sammelnlernen & mit vielen Rezepten.
Mehr zum Buch im Blog.

Noch ein Tipp für die Einsteiger-Rohkostbibliothek: „Rohköstliches – gesund durchs Leben mit veganer Rohkost und Wildpflanzen*“ von Christine Volm.
Mehr zum Buch im Blog

Die Vitalrohvolution*: 12 Schritte zu lebendiger Nahrung“ – Victoria Boutenko
Leicht verständlich, angenehm zu lesen, sehr motivierend!

Heile dich selbst*“ – Markus Rothkranz
Inspirierend wie er auftritt, ist auch sein Buch: Mit Schritt-für-Schritt-Anweisungen für eine radikale Veränderung deines Lebens.
Weitere, ähnlich inspirierende Bücher desselben Autors sind z. B. „Heile dich schön*“ und „Heile dich reich*“, die ich hier und hier im Blog vorgestellt habe.

Wir fressen uns zu Tode*: Das revolutionäre Konzept einer russischen Ärztin für ein langes Leben bei optimaler Gesundheit“ – Galina Schatalova
Nicht wirklich ein Rohkost-Buch, jedoch eine überzeugende Darstellung einer gesundheitsförderlichen, artgerechten, veganen Ernährung. Das Konzept basiert auf der Erkenntnis, dass die üblicherweise empfohlene Kalorienzufuhr unseren Körper überlastet & damit der Gesundheit abträglich ist.

Der große Gesundheits-Konz*“ – Franz Konz
Zugegeben: Ich mag weder die Schreib- noch die Denkweise dieses Autors. Dennoch: dieses Buch enthält Unmengen von überzeugenden Fakten, die jedem zweifelsfrei den Weg zu unserer natürlichen, artgerechten Ernährung zeigen.

Green for Life: Grüne Smoothies *“ – Victoria Boutenko

Die Rohkost-Revolution*“ – Sven Rohark
Mehr zum Buch im Blog

Tante Edeltrauds Überlegungen als Schaffung von mehr Wohlbehagen im Menschen*
Mehr zum Buch im Blog

*Die Links zu den Büchern sind Affiliate-Links; wenn du über einen der Links ein Buch kaufst, bekomme ich eine kleine Provision. Damit unterstützt du meine Arbeit. Danke dafür!

Für kostenlose Rohkost-Rezepte & Inspirationen direkt in deine Mailbox: einfach Email-Adresse eintragen & "Anmelden" klicken!

Ich werde deine Adresse nur für den Newsletter verwenden & niemals weitergeben!

Warenkorb

Wenn dir mein Blog gefällt & du mir etwas dafür zurückgeben möchtest, danke ich dir für deine Spende via PayPal:

Archiv

Follow on Bloglovin