(f)roh & frei leben. silkes roh-vegane welt.
Monthly Archives: November 2016

Fruchtige Dekadenz

DAS Highlight im Rohkost Café diesen Monat war für mich eindeutig dies hier: Oh ja, ich bin stolz auf meine Kreation 🙂 … Sieht toll aus & hat wirklich köstlich geschmeckt. Vier Zutaten nur, Frucht & Schokolade (das Thema des

Getagged mit: , , ,
Veröffentlicht in Blog

Schoko mit Sahne

In meiner Kindheit gab es solche Schokopuddings im Kühlregal im Supermarkt. D*any plus Sahne hiessen sie, glaube ich. Ich fand die optisch immer so verlockend. Und war ziemlich enttäuscht, dass sie mir gar nicht schmeckten. Kein Wunder eigentlich, bei den

Getagged mit: , ,
Veröffentlicht in Blog

Kälte & inneres Feuer

Ich nehme die Herausforderung an! Danke für diese neue Chance! Kälte. Und die Aktivierung meines inneren Feuers. Tummo. Wim Hof Methode. Danke!!! an Clemens, der mir davon erzählt hat. Ich bin seinem Hinweis sofort nachgegangen. Und habe dies dabei gefunden:

Getagged mit: , ,
Veröffentlicht in Blog

roh macht froh … wohin geht die Reise?

Vor schon bald sieben Jahren habe ich angefangen, meinen Rohkost-Blog zu schreiben. Während die Beliebtheit der Rohkost mittlerweile stark zugenommen hat & mein Blog heute einer unter vielen ist, gab es damals noch kaum andere deutschsprachige Rohkostblogs. Begonnen habe ich

Veröffentlicht in Blog

Grüne Liebe, Abendgrün

Peace & Love Food, das ist natürlich nicht nur Süßes. Sondern, mehr noch, auch viiiiel Grünes. Nicht-süße Früchte, Kräuter, Sprossen, Algen (gibt es hier*), manchmal ein wenig Kerne/Samen dazu. Hier ein paar Inspirationen für dich – was magst du gern

Getagged mit: ,
Veröffentlicht in Blog

Erntezeit & Gemeinschaft

Gelebte Gemeinschaft: hier in der Gegend gibt es eine Gruppe von Menschen, die sich regelmäßig zum gemeinsamen Gartenarbeiten, zur gegenseitigen Unterstützung helfen. Letzte Woche hatte ich die Freude, dabei zu sein. Wir haben Oliven geerntet. Was, nebenbei, eine ganz neue

Getagged mit: , , ,
Veröffentlicht in Blog

Montag ist Markttag

Eigentlich mehrmals in der Woche, es gibt hier diverse Märkte in den umliegenden Ortschaften. Ich kaufe am liebsten montags auf dem (relativ großen) Bauernmarkt in Grande ein, und freitags ab und zu in Sertã. Auf beiden Märkten verkaufen sowohl Händler

Getagged mit: ,
Veröffentlicht in Blog

Du bist, was du isst

Der Film ist schon ein paar Jahre alt, aber die Aussage darin unverändert aktuell: Aus dem Inhalt: Ein Viertel von dem, was du isst, ernährt dich. Dreiviertel ernähren deinen Arzt. Wir vergiften uns, weil wir durch die Zubereitung die Nährstoffe

Getagged mit: , , ,
Veröffentlicht in Blog

Peace & Love aus dem Rohkost-Café

. Kakao ist ebenfalls ein „food of love“ … zusammen find ich sie grade unwiderstehlich. Liebe-voll kombiniert sieht das hier dann z. B. so aus: Eines Tages kannst du all das & mehr vielleicht in meinem (mobilen) Rohkost-Café genießen. Bis

Getagged mit:
Veröffentlicht in Blog

Herbst in Portugal

Den letzten Sonntag, der mit herrlichem Sonnenschein die Temperaturen noch einmal auf 20 Grad steigen liess, habe ich mit einer spontanen Wanderung entlang des Zézere, des nächstgelegenen Flusses hier, gefeiert. Ursprünglich war ich nur losgezogen, um Medronhos, die Früchte eines

Getagged mit: ,
Veröffentlicht in Blog

Für (f)rohe kostenlose Newsletter direkt in deine Mailbox: einfach Email-Adresse eintragen & "Anmelden" klicken!

Ich werde deine Adresse nur für den Newsletter verwenden & niemals weitergeben!

Warenkorb

Wenn dir mein Blog gefällt & du mir etwas dafür zurückgeben möchtest, kannst du mir gern via PayPal eine Spende schicken:

Archiv

Follow on Bloglovin