(f)roh & frei leben. silkes roh-vegane welt.

Ein Tag …

Nicht ganz vollständig, aber etwa so sieht bei uns ein Tag aus, aus kulinarischer Sicht:

Kinder-Frühstück

Kinder-Frühstück

2. Frühstück

2. Frühstück

Abendessen

Abendessen

Zum 1. Frühstück, meist zwischen halb elf und halb zwölf, gibt es Früchte. Mono für mich, für die Tochter auch manchmal gemischt. Wie auf dem Bild oben: Papaya, Granatapfel, Mandarine und Bananen-Dattel-Creme.

Später gibt es dann meistens noch mal Früchte. Häufig bereite ich etwas für meine Lieben zu. Hier, wieder mal, weil es so lecker war, unsere roh-vegane-fettfreie Version von Erdbeeren mit „Sahne“.

Später am Nachmittag knabbert die Tochter häufig Mandeln oder Sonnenblumenkerne zwischendurch. Abends essen wir Grünzeug, Gemüse, Algen, manchmal (naja, zur Zeit recht häufig) Zubereitetes, Avocado, Kerne … Auf dem Bild siehst du im Hintergrund noch Rohvioli aus Mairübchen und ein Glas mit gekeimten Kichererbsen – letztere dauerhaft beliebt bei der Tochter.
Unser Abendessen findet normalerweise so um halb sieben, sieben statt. Etwas früher wäre mir lieber, ist aber meist nicht zu schaffen, bei all dem, was drei Menschen so in einem Nachmittag unterbringen wollen. Für hiesige Verhältnisse sind wir allerdings extrem früh dran mit unserer Essenszeit: hierzulande wird nicht vor 9 oder 10 am Abend gegessen.


Gern kannst du dich auch für meinen kostenlosen Newsletter eintragen, den du dann ca. einmal pro Woche erhältst. Darin findest du interessante und inspirierende Artikel rund um die Rohkost, Neuigkeiten von uns und Informationen zu meinen aktuellen Projekten sowie Zubereitungsideen & Rezepte. Folge mir bei Instagram (rawvegandigitalnomad), Twitter @rohmachtfroh und auf meiner FB Seite "Roh macht froh!" und abonniere meinen YouTube-Kanal für jede Menge weiterer Inspirationen & Eindrücke von meiner roh-veganen Reise durchs Leben. 😀


Getagged mit: ,

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*

This blog is kept spam free by WP-SpamFree.

Für kostenlose Rohkost-Rezepte & Inspirationen direkt in deine Mailbox: einfach Email-Adresse eintragen & "Anmelden" klicken!

Ich werde deine Adresse nur für den Newsletter verwenden & niemals weitergeben!

Warenkorb

Wenn dir mein Blog gefällt & du mir etwas dafür zurückgeben möchtest, danke ich dir für deine Spende via PayPal:

Archiv

Follow on Bloglovin