(f)roh & frei leben. silkes roh-vegane welt.

Urlaub auf Papaya Island

Eeeendlich mal wieder …. die Papayas sind jetzt in Hochsaison hier und ich liiiiiebe sie nach wie vor! Schau mal hier, meine Essensvorräte für die nächsten Tage – yummy!:

10papayaisland1

10papayaisland2


Gern kannst du dich auch für meinen kostenlosen Newsletter eintragen, den du dann ca. einmal pro Woche erhältst. Darin findest du interessante und inspirierende Artikel rund um die Rohkost, Neuigkeiten von uns und Informationen zu meinen aktuellen Projekten sowie Zubereitungsideen & Rezepte. Folge mir bei Instagram (rawvegandigitalnomad), Twitter @rohmachtfroh und auf meiner FB Seite "Roh macht froh!" und abonniere meinen YouTube-Kanal für jede Menge weiterer Inspirationen & Eindrücke von meiner roh-veganen Reise durchs Leben. 🙂 🙂


Getagged mit: , ,
3 Kommentare zu “Urlaub auf Papaya Island
  1. Andrea sagt:

    Ich mag Papaya, ich habe gehoert, dass man die Kerne mitessen soll. Andrea

  2. Kristina sagt:

    Mir schmeckt auch die leicht angetrocknete Schnittstelle besonders gut. Gelegentlich haben wir so ein Riesenexemplar, was für 2 Tage rationiert wird.
    Und die stellen wir nicht in den Kühlschrank.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*

This blog is kept spam free by WP-SpamFree.

Für kostenlose Rohkost-Rezepte & Inspirationen direkt in deine Mailbox: einfach Email-Adresse eintragen & "Anmelden" klicken!

Ich werde deine Adresse nur für den Newsletter verwenden & niemals weitergeben!

Warenkorb

Wenn dir mein Blog gefällt & du mir etwas dafür zurückgeben möchtest, danke ich dir für deine Spende via PayPal:

Archiv

Follow on Bloglovin