(f)roh & frei leben. silkes roh-vegane welt.
Monthly Archives: April 2013

Die Bedeutung von Ölen in der Rohkost

Wie jetzt – Öle?!? Ist hier nicht sonst immer von natürlicher, unverarbeiter Nahrung die Rede? Yepp, so ist es, und dementsprechend einfach ist die Antwort: Öle, auch die sogenannten nativen, kaltgepressten, in Rohkostqualität, sind definitiv kein notwendiger Bestandteil deiner rohköstlichen

Getagged mit: , ,
Veröffentlicht in Blog

Warum willst du roh essen?

Wenn du deine Gewohnheiten verändern willst, beispielsweise deine Ernährung umstellen, ist es hilfreich, dir vorher darüber klar zu sein, warum du das tun willst. Denn alte Gewohnheiten sitzen tief & du wirst möglicherweise früher oder später an einen Punkt kommen,

Getagged mit: ,
Veröffentlicht in Blog

Gourmet-Rohkost

Du hast die Rohkost entdeckt & schwelgst jetzt in faszinierenden Rezepten. Du kannst praktisch all deine Lieblingsrezepte aus der Kochkost-Küche nach“kochen“ & essen, so viel du willst – denn es ist ja alles roh, also gesund. Oder etwa nicht? Gourmet-Rohkost

Getagged mit: ,
Veröffentlicht in Blog

Unwiderstehlich

Wusstest du schon, dass ein Apfel und ein von Mama geschnittener Apfel zwei grundverschiedene Produkte sind? Ein liebevoll angerichteter Teller mit geschnittenem Obst oder Gemüse wirkt häufig viel überzeugender als der Verweis auf die zur Selbstbedienung einladende Obstschale auf dem

Getagged mit: , , ,
Veröffentlicht in Blog

Was am allerbesten schmeckt

Am besten schmeckt es … genau, wenn du Hunger hast. Und der allererste Bissen ist der allerbeste. Neben Hunger noch vorausgesetzt, dass du das isst, was dein Körper wirklich gerade will, sollte es zu Beginn des Essens geradezu himmlisch schmecken.

Getagged mit:
Veröffentlicht in Blog

Gewichtsverlust bei Umstellung auf Rohkost

Was für viele der Anlass für eine Nahrungsumstellung hin zur Rohkost ist, nämlich Gewicht zu verlieren, ist für andere, ohnehin schon eher Dünne, oftmals ein Problem. Ein ziemlich rapider Gewichtsverlust in der Anfangszeit mit der Rohkost führt bei manchem, so

Getagged mit: , , , ,
Veröffentlicht in Blog

Sonntagssüß: Mango-Bananen-Parfait

Bananen-Eiscreme, Mangopüree (in Ermangelung frischer Mangos aus eingeweichten Trockenfrüchten), Datteln. So einfach & so lecker! Weitere fettarme rohköstliche Rezepte, fruchtige & herzhafte, findest du in meinem neuesten Rezepte-eBook „Herzhaftes & Süßes. Ganz einfach.“!

Getagged mit: , , ,
Veröffentlicht in Blog

Langeweile mit Rohkost?

Schimpansen essen bis zu 120 verschiedene pflanzliche Nahrungsmittel im Jahr. Früchteesser, wie wir, suchen nach Abwechslung. Die aufkommende Langeweile oder mangelnde Zufriedenheit nach dem Essen hilft zugleich, uns mit allen notwendigen Nährstoffen zu versorgen. Nicht in jeder Fruchtart ist alles

Getagged mit: ,
Veröffentlicht in Blog

Rohkost für den Abend

Eine Herausforderung bei der Umstellung zu einer rohköstlichen, früchtebasierten, fettarmen Ernährung ist für die meisten nicht etwa in erster Linie der Verzicht auf Süßigkeiten … da bieten Früchte so viele köstliche Alternativen, und wem das nicht reicht, der findet reichlich

Getagged mit: ,
Veröffentlicht in Blog

Kinderbücher

Anlässlich des Internationalen Kinderbuchtags am Dienstag dieser Woche möchte ich dir heute ein paar meiner Lieblingskinderbücher vorstellen. Rohkostfreundliche und/oder pro-vegane Bücher z. B., oder solche, die Mut zum „Anders-Sein“ machen. Manche Kinderbücher finde ich geradezu schrecklich – wenn Tiere schon

Getagged mit: , , ,
Veröffentlicht in Blog
Für (f)rohe & kostenlose Newsletter direkt in deine Mailbox kannst du dich hier anmelden.

Jetzt anmelden

Warenkorb

Wenn dir mein Blog gefällt & du mir etwas dafür zurückgeben möchtest, danke ich dir für deine Spende via PayPal:

Archiv

Follow on Bloglovin