(f)roh & frei leben. silkes roh-vegane welt.
Monthly Archives: März 2013

Welche Geräte braucht die Rohkostküche?

Eine Frage, die ich häufig höre und deswegen heute mal hier beantworten möchte. Wer anfängt, sich über Rohkost zu informieren, stolpert meist gleich zu Anfang über Unmengen rohköstlicher Rezepte. Mehr oder weniger Aufwändige, mehr oder weniger Bekömmliche … aber das

Getagged mit: ,
Veröffentlicht in Blog

Sonntagssüße Puddingkreation

Knusprig, fruchtig, süß, fettarm … und LECKER!

Getagged mit: ,
Veröffentlicht in Blog

Familientaugliches Abendessen: Knuspriger Salat

Ein bunter, sättigender, frischer Salat, mit knuspriger „Sättigungsbeilage“ … das schmeckt der Tochter zum Abendessen. Die Zubereitung ist ganz einfach: Vorbereitungen: Buchweizen mindestens über Nacht einweichen, leicht ankeimen lassen & gründlich abspülen. Optional: getrocknete Algen für einige Stunden einweichen. Die

Getagged mit: , ,
Veröffentlicht in Blog

Gelesen: „Rohvolution“

Rohkost kommt zunehmend in Mode & dementsprechend wächst die Zahl der Bücher, die Interessierten einen Einstieg in diese Ernährungsform anbieten. Eines der neuesten davon, das eben erschienene Werk „Rohvolution: Das karottenknackige Einsteigerprogramm in die Rohkost von Chantal-Fleur Sandjon, habe ich

Getagged mit:
Veröffentlicht in Blog

Zuviel Gewicht bei fettarmer Früchteernährung?

Bei einer natürlichen Ernährungsweise – roh, vegan, frisch, unverarbeitet, mit mäßigem Fettanteil – gibt es kein Übergewicht. Solange du ausreichend isst, auch kein Untergewicht. Natürlich sich ernährende Lebewesen kennen nur eines: Idealgewicht. Und zwar dein ganz eigenes, persönliches, nicht das

Getagged mit: ,
Veröffentlicht in Blog

Sei dein eigener Held

Der Trend des neuen Zeitalters? In den letzten Monaten steigen (oder kippen) so manche Rohkostgurus vom Podest. Einige werden durch heimlich gedrehte Videos „entlarvt“, die meisten machen es selbst publik: seit Jahren oder gar Jahrzehnten bekannte RohköstlerInnen auf der ganzen

Getagged mit: ,
Veröffentlicht in Blog

Brauchst du Salz in deiner Ernährung?

Häufig wird in Ernährungsratgebern eine angeblich notwendige Mindestaufnahme von Salz empfohlen. Die Rede ist von isoliertem Salz, nicht etwa von den natürlicherweise in Pflanzen enthaltenen Mineralsalzen. Isoliertes Salz, das in der Natur so nicht vorkommt. Und das soll notwendig sein

Getagged mit:
Veröffentlicht in Blog

Für (f)rohe kostenlose Newsletter direkt in deine Mailbox: einfach Email-Adresse eintragen & "Anmelden" klicken!

Ich werde deine Adresse nur für den Newsletter verwenden & niemals weitergeben!
Mit dem Klick auf "Anmelden" bestätigst du die Kenntnisnahme meiner Datenschutzerklärung und erklärst dich mit der Speicherung und Verarbeitung deiner Adresse für den Newsletterversand einverstanden.

Du kannst dich vom Newsletter jederzeit wieder abmelden & deine Adresse damit aus meinem Verteiler löschen.

Warenkorb

Wenn dir mein Blog gefällt & du mir etwas dafür zurückgeben möchtest, danke ich dir für deine Spende via PayPal:

Archiv

Follow on Bloglovin