(f)roh & frei leben. silkes roh-vegane welt.

Schlaraffenland – Pais de jauja

Beim Bananenernten für den morgigen Markt sind heute so viele für den Markt zu reife Bananen und solche, deren Schale beim Ernten nicht heilgeblieben ist, angefallen, dass ich supergünstig drei Kilo wundervolle, wirklich baumgereifte Bananen bekommen habe. Dazu noch knapp drei Kilo Mangos mit ähnlichen „Fehlern“. Und:

Diesmal erfolgreich bestellt: frische Mozafatidatteln!

meine Dattelbestellung aus Deutschland, diesmal wirklich frische (naja, nicht so frisch wie die neulich aus Gomera natürlich), saftige Mozafati von der Persischen Seidenstraße (die ich euch übrigens wirklich empfehlen kann; super-freundlich, super Service, super Qualität, schnelle Lieferung!) ist ebenfalls heute eingetroffen. Zusätzliches Glück dabei: der Zoll hat das Paket nicht als Warenlieferung erkannt und kostenfrei durchgelassen (ansonsten fällt hier ja immer Einfuhrzoll an, nech). Ich fühle mich wahrhaftig wie im Schlaraffenland. Und so reich, wenn ich in meine Küche schaue.

Die Bananen wird die Tochter verputzen – in Form von Smoothies, Eiscreme und dergleichen, denn Bananen pur zum Essen findet sie meist nur langweilig. Eben gab es schon eine riesige Mandelmilch! Die Datteln halten sich im Kühlschrank (der damit jetzt auch ziemlich voll ist) eine ganze Weile.

Ich bin nämlich grad in meinem ganz besonderen Schlaraffenland: auf Mango Island. Ab heute, geplant habe ich eine Woche, nur Mangos … ñam! Weil sie sooo lecker sind und, so lecker die bunte, köstliche Vielfalt der letzten Wochen auch war, das „Mono-Insel-Gefühl“ einfach unvergleich toll ist!

Plátanos, coloreado al árbol y recogido hoy, mangas asimismo, y dátiles frescos, llegado por correos esta mañana … vivo en la jauja! Voy a depositar los dátiles en la nevera, los plátanos son para la hija … le gustan las smoothies y leche de almendras. Yo, estoy a „mango island“, la isla de mangos. No come nada más que mangas, una semana. ¡Que rico!


Gern kannst du dich auch für meinen kostenlosen Newsletter eintragen, den du dann ca. einmal pro Woche erhältst. Darin findest du interessante und inspirierende Artikel rund um die Rohkost, Neuigkeiten von uns und Informationen zu meinen aktuellen Projekten sowie Zubereitungsideen & Rezepte. Folge mir bei Instagram (rawvegandigitalnomad), Twitter @rohmachtfroh und auf meiner FB Seite "Roh macht froh!" und abonniere meinen YouTube-Kanal für jede Menge weiterer Inspirationen & Eindrücke von meiner roh-veganen Reise durchs Leben. 🙂 🙂


Getagged mit: , , ,

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*

This blog is kept spam free by WP-SpamFree.

Für kostenlose Rohkost-Rezepte & Inspirationen direkt in deine Mailbox: einfach Email-Adresse eintragen & "Anmelden" klicken!

Ich werde deine Adresse nur für den Newsletter verwenden & niemals weitergeben!

Warenkorb

Wenn dir mein Blog gefällt & du mir etwas dafür zurückgeben möchtest, danke ich dir für deine Spende via PayPal:

Archiv

Follow on Bloglovin