(f)roh & frei leben. silkes roh-vegane welt.
Monthly Archives: November 2011

Rohkostkonzepte: Urkost

Dass Rohkost nicht gleich Rohkost ist, es viele verschiedene Ausprägungen & Theorien dazu gibt, ist nichts Neues. Obwohl ich mich in meiner Ernährung ausschließlich an meinem eigenen Bedarf, meinem Befinden, orientiere, nur meinen Bedürfnisse dabei folge & keinerlei von wem

Getagged mit: , ,
Veröffentlicht in Blog

Momentaufnahme

Hach, irgendwie ist alles, was wir essen so lecker 🙂 … Früchte, Grünzeug, manchmal Gemüse, Fettfrüchte, Kerne … Monomahlzeiten sind für mich momentan die Besten! Vor allem, weil sie sich einfach am Besten anfühlen im Bauch. Ich schaff’s bei weitem

Getagged mit:
Veröffentlicht in Blog

Mehr als Ernährung

Für wirkliches Wohlbefinden, Gesundheit, Ausgeglichenheit braucht es mehr als eine gute Ernährung. Klar, Rohkost bringt da schon wirklich viel. Vor allem viel Verbesserung nach der Umstellung, im Vergleich zu vorher. Auf die Dauer aber reicht „nur roh essen“ nicht. Abgesehen

Getagged mit: , ,
Veröffentlicht in Blog

1. Advent

Auch wenn der gestrige 1. Advent der Erste meines Lebens war, an dem ich den Vormittag unbekleidet in der Sonne liegend verbringen konnte – nachmittags haben wir nahezu „klassisch“ mit einem kleinen Rohkost-Potluck gefeiert. Leckere frische Granatäpfel, Bananen und Mangos

Getagged mit: , , ,
Veröffentlicht in Blog

Gurkensuppe & Zwiebelherzen

Selten auf unserem Tisch, doch gestern wollte die Tochter gern mal eine Suppe zum Abendessen. Gurkensuppe. Hat sie bekommen. Und für so lecker befunden, dass ich gleich noch eine zweite hinterhermixen durfte. Ein Foto hab ich leider nicht für euch,

Getagged mit: ,
Veröffentlicht in Blog

Zen auf dem Weg zur Rohkost

Du möchtest (etwas in) dein(em) Leben verändern. Zum Beispiel deine Ernährung. Für dein Wohlbefinden. Rohkost essen, mehr Rohkost, am besten 100% Rohkost. 100% sind einfacher zu leben als 90% (so heisst es; ich hab es nicht ausprobiert), bergen aber die

Getagged mit:
Veröffentlicht in Blog

Wilde Früchte, Wildfrüchte, Hunger

Um es gleich vorab klarzustellen: mit Rohkost bist du meiner Meinung nach auf jeden Fall schon mal auf dem richtigen Weg; rohe Früchte & Gemüse, egal welche, sind gewiss wertvoller für die Ernährung als gekochtes Essen. Dass es dennoch meiner

Getagged mit: , ,
Veröffentlicht in Blog

Mineralien & Salze

Salz ist ein isoliertes Produkt, aus dem natürlichen Zusammenhang gerissen. Würden wir uns wahrhaftig natürlich ernähren, aus der Natur, hätten wir kein Salz. Was für mich die Frage, ob wir Salz brauchen oder nicht, eindeutig beantwortet. Was wir brauchen, sind

Getagged mit: ,
Veröffentlicht in Blog

Herbststimmung

Von Vorweihnachtsstimmung bin ich, trotz der überall präsenten Weihnachtsdekorationen an den Straßen, noch weit entfernt … ich bin echt gespannt, wie Weihnachten bei solch ganz anderen Temperaturen wohl wird. Herbstlich fühlt es sich jedoch auch hier jetzt wirklich an, bei

Getagged mit:
Veröffentlicht in Blog

Für die Extraportion Protein

Viiiiiel besser als M*ilchschnitte – Kinderteller des Tages mit allem, was Mensch zum Wachsen & Gedeihen so braucht. Einschließlich reichlich Eiweiß aus Algen, Pilzen, Avocados: Übrigens: Für alle Rohkost-Mamas & -Papas, die sich auch auf Facebook herumtreiben: es gibt eine

Getagged mit: , ,
Veröffentlicht in Blog

Für (f)rohe kostenlose Newsletter direkt in deine Mailbox: einfach Email-Adresse eintragen & "Anmelden" klicken!

Ich werde deine Adresse nur für den Newsletter verwenden & niemals weitergeben!

Warenkorb

Wenn dir mein Blog gefällt & du mir etwas dafür zurückgeben möchtest, kannst du mir gern via PayPal eine Spende schicken:

Archiv

Follow on Bloglovin