(f)roh & frei leben. silkes roh-vegane welt.
Monthly Archives: Mai 2011

Üppige Natur

Im hiesigen Klima wächst alles viel schneller & zumindest das meiste auch viel größer … diesen Kürbis-„Baum“ habe ich auf meiner gestrigen „Lauf“-Strecke gesehen: In den letzten Wochen ist es hier recht warm & sehr feucht … und entsprechend wächst

Getagged mit: ,
Veröffentlicht in Blog

Das Gleichgewicht halten

Was Jinjee Talifero gestern in ihrem Newsletter schrieb, finde ich so gut, dass ich es euch einfach mal übersetzt weitergeben möchte: „Du kannst etwas Schlechtes essen, dich selbst fertigmachen und dich dann mit noch etwas mehr schlechtem Essen trösten. Oder

Veröffentlicht in Blog

Kalorien, natürliches Essen und andere Fragen

In letzter Zeit sind zu dem, was ich hier so über unser Essen schreibe, verschiedene Fragen & Kommentare angekommen. Zu denen ich heute gern mal was schreiben möchte. Zum einen ist da die immer wiederkehrende Frage nach dem ausreichenden Kaloriengehalt

Getagged mit: , , , ,
Veröffentlicht in Blog

Überessen

Deborah Kesten, Ernährungsforscherin, beschäftigt sich in einem Ihrer Vorträge mit dem Thema „Überessen“ … durchaus auch für RohköstlerInnen manchmal ein Thema. Sechs Arten des Überessens Fast-Food – eine Ernährung, die überwiegend aus Junk Food, verarbeiteter Nahrung, Fast Food besteht. Emotionales

Getagged mit: , ,
Veröffentlicht in Blog

Überlebensfähig

Ein toller Nebeneffekt der Urkost ist das Wissen über die Natur, insbesondere über Essbares aus der Natur, das sich so ganz nebenbei dabei ansammelt. Sogar bei denen in unserem nahen Umfeld, die nur uns beobachten, ohne die Urkost selbst zu

Getagged mit: , ,
Veröffentlicht in Blog

Sonnentag, Sonnenessen

Die Sonne ist wieder da! Nach einer sehr ausgefüllten Woche, in der wir kaum mal zu Hause waren, haben wir den sonnigen Sonntag daheim, auf der Terrasse bzw zur Siesta im schattigen Haus, genossen. Bei soviel Sonne und Wärme hatte

Getagged mit: ,
Veröffentlicht in Blog

Leben auf dem Vulkan

Der heilige Berg der Guanchen. Der höchste Berg Spaniens. Der dritthöchste Inselvulkan der Welt. Gestern haben wir ihn besucht … und sind dabei den Wolken und dem Nebel hier entkommen. Gestartet sind wir von zuhause, also auf einer Höhe von

Getagged mit:
Veröffentlicht in Blog

Lokale Spezialitäten

Die Passatwinde, los alisios, versorgen uns mal wieder mit Wolkenmassen. Die hier am Teide hängenbleiben & zu Nebel und entsprechend hoher Luftfeuchtigkeit führen. Gut für die Vegetation hier, und spannend bei Busfahrten durch die Berge – fahren durch Wolken, jenseits

Getagged mit: ,
Veröffentlicht in Blog

2 Kugeln Eis in der Waffel, bitte!

Tweet

Getagged mit: ,
Veröffentlicht in Blog

Weiter geht’s!

Nachdem wir in der letzten Zeit, dank urlaubenden Besuchern aus Deutschland, noch mehr unterwegs waren als ohnehin schon immer, haben wir nun zur Abwechslung mal zwei Tage überwiegend zu Hause verbracht. Bisschen Arbeit nachholen, ausruhen von all dem Trubel. Nur

Veröffentlicht in Blog

Für (f)rohe kostenlose Newsletter direkt in deine Mailbox: einfach Email-Adresse eintragen & "Anmelden" klicken!

Ich werde deine Adresse nur für den Newsletter verwenden & niemals weitergeben!

Warenkorb

Wenn dir mein Blog gefällt & du mir etwas dafür zurückgeben möchtest, kannst du mir gern via PayPal eine Spende schicken:

Archiv

Follow on Bloglovin